Muschelglimmer

Geburtstagssocken

Von Muschelglimmer - 27.August 2017, 07:36 Uhr

Im letzten Beitrag war die Rede von Geburtstagssocken, bei denen ich zwei Farben verwendet habe. Diese Socken möchte ich heute zeigen. Sie sind für einen guten Freund, dem ich bereits mehrere Paare geschenkt habe.

Socken in Größe 46/47 dauern immer eine ganze Weile. Nicht nur bei mir. Es ist halt doch ein ganzes Stück mehr zu stricken, als bei Größe 38 oder 40. Weil ich aber rechtzeitig angefangen habe, wurden sie sogar schon einige Zeit vor dem Geburtstag fertig. Ich wollte sie nur noch nicht hier einstellen, um nicht eventuell die Überraschung zu verderben. Für die Spitze musste ich auf ein Restknäuel schwarzer Wolle zurückgreifen. Es war das erste Mal, dass die Wolle nicht gereicht hat. Ich hatte gar nicht vermutet, dass das Muster so viel Wolle frisst. Es nennt sich „Kleine Quadrate“, aber weil meine Wolle so schön grau war, heißen die Socken bei mir nur „Kleine graue Zellen“.

Mittlerweile habe ich die Rückmeldung bekommen, dass die Socken sehr gefallen und auch wieder prima passen. So macht die Sache Spaß!

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Sonntag, 27. August 2017 und wurde abgelegt unter "Socken, Stricken". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Muschelglimmer läuft unter Wordpress 4.8.2
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
35 Verweise - 0,185 Sekunden.