Muschelglimmer

Ausflug nach Kekova

Von Muschelglimmer - 08.November 2012, 14:59 Uhr

Nachdem dies unser erster Besuch in der Türkei war, wollten wir natürlich auch ein wenig vom Land sehen. So machten wir einen Busausflug nach Kekova. Die Gegend dort ist sehr fruchtbar. Es gibt viele Gewächshäuser, in denen unter anderem Tomaten wachsen.

Kekova ist eine Insel direkt vor der Küste vor dem historischen Simena, heute Kaleköy. Bei einem Erdbeben (im 2. Jahrhundert nach Christus) versanken Teile der Insel und des antiken Ortes im Meer. Noch heute sieht man Treppen, Fensterhöhlen und Mauerreste über und unter Wasser. Neue Häuser wurden einfach zwischen und über die alten zerstörten Häuser gebaut. Auch sieht man dort viele lykische Sarkophage stehen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 8. November 2012 und wurde abgelegt unter "Fotos". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Muschelglimmer läuft unter Wordpress 4.8.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
44 Verweise - 0,136 Sekunden.