Muschelglimmer

Wolkenhimmeltiger

Von Muschelglimmer - 28.Januar 2010, 13:16 Uhr

Wolkenhimmeltiger – so heißt der Strang Drachenwolle, aus dem jetzt ein Paar Socken für den Hausherrn entstanden ist.

WolkenHimmelTiger

Gestrickt mit 2,75er Nadeln im bekannten Dreizack-Muster.

Kennt Ihr nicht?

*1, 2, 3, zack!* –> 1 – 3 = rechte Maschen, zack = linke Masche.

Seht Ihr, kennt Ihr doch! 😀

von den Nadeln an die Füße

Die Ferse ist die „Runde Ferse“ aus dem genialen Sockenworkshop. Sie sitzt perfekt. Als Spitze habe ich diesmal die Sternchenspitze drangebastelt. Die betonten Abnahmen, die ich dabei gemacht habe, gehen allerdings im Geringel unter.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 28. Januar 2010 und wurde abgelegt unter "Socken, Stricken". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.

1 Kommentar

  1. Kommentar von Andrea:

    Sind sehr schön!
    Ich hab das Muster auch schon gestrickt, wandle aber manchmal ab und nehme das Sechszack-Muster oder Siebenzack-Muster.

    Grüßle, Andrea

Kommentar hinterlassen

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Muschelglimmer läuft unter Wordpress 4.8.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates
36 Verweise - 0,146 Sekunden.